Klappe die Erste

23
Sep
Mr. Snow on TV
Mr. Snow on TV
  • Jens Reindl
  • 19 Views
  • 10vor10 Gründerszene Schweizer Fernsehen SRF Start Up TU Chemnitz

Vor Kurzem war es so weit: Die mit Spannung erwarteten Bundestagswahlen 2017 standen an. Natürlich gratulieren auch wir Angela Merkel und der CDU zum Wahlsieg. In Vorbereitung zu den Wahlen brachte das  Schweizer Fernsehen SRF im Nachrichtenmagazin „10vor10“ eine vierteilige Serie über Deutschland. Dabei war Mr. Snow mit von der Partie. Thema war die Gründerszene in Ostdeutschland. 

Mr. Snow Gründer Jens Reindl traf sich dazu mit dem Kamerateam an der TU Chemnitz, wo der Textilschnee seine Wurzeln hat. Sowohl Jens, als auch seine beiden langjährigen Kollegen Arndt Schumann und Felix Neubert haben an der Universität studiert. Die Mr. Snow GmbH ging ursprünglich aus einem Forschungsprojekt mit der Uni hervor. Danach ging es weiter direkt ins Herz der Firma: In die Produktionshalle. Hier wird der Schneeersatz auf speziell umgebauten Webstühlen produziert. Außerdem Teil der Dreharbeiten: Eine 30m lange, textile Tubingbahn. 

Aber auch das Gründernetzwerk Jakobspassage und das Start Up NAVENTIK wurden in der Sendung portraitiert. 

 Für alle, die die Folge am 15. September im SRF verpasst haben, gibt’s den Link nochmal hier.

Klappe die Erste: Mit Mr. Snow

Gründer Jens Reindl im Interview mit dem SRF