Tirol in Krefeld - Schneeopening am "Mount Krefeld"

10
Nov
Tirol in Krefeld – ein Wochenende lang

Ferienregion Kaiserwinkl startet mit Textilschnee in Wintersaison

KREFELD, D – Nordrhein-Westfalen
4.-6.11.2016

Bereits zum zweiten Mal hat die Tiroler Ferienregion Kaiserwinkl die Wintersaison im nordrhein-westfälischen Krefeld eröffnet. Weil im Flachland jedoch weit seltener Schnee liegt als in einem Gebirge, kam auf der 30 Meter langen Skipiste und der 200 Meter langen Langlaufloipe (mit cooler Biathlon-Laserschießanlage!) moderner Textilschnee zum Einsatz.

Für einen kleinen Rodelhang wurde indes Kunstschnee aus einer nahegelegenen Skihalle heran geholt – das mühevolle Schippen könnte im nächsten Jahr entfallen, denn auf Textilschnee kann man auch ziemlich gut rodeln.

Am sogenannten „Mount Krefeld“ sorgten dann echte und professionelle Tiroler Skilehrer für die richtige Haltung und eine sichere Fahrt auf den Skiern. Und abends gab es für all jene, deren Knochen noch fit waren, Hüttengaudi bei lokaltypischer Musik. Da simmer dabei!

Auftraggeber:
Stadtmarketing Krefeld, Tourismusverband Kaiserwinkl/Tirol AT
Mr Snow:

  • Bau „Skihang“
  • Lieferung der textilen Skipiste
  • Lieferung der textilen Langlaufloipe mit Biathlon-Laserschießstand