| ALPIN |LIFT |

 
 
Mr. Snow spart Ihnen die aufwendige Nachbeschneiung, ständiges Schaufeln des Personals und Ihrem Kunden das Warten. Stattdessen wird die Funktionalität Ihres Liftbetriebes über die gesamte Saison gesichert.
Die Installation des Textilen Schnees erfordert nur eine geringe Anzahl der Module, sichert Ihrem Unternehmen aber höchste Effizienz. Die Liftspur, sowie Zu- und Abgänge bleiben dauerhaft top präpariert.
 

Unternehmen in Skigebieten sind auf einen reibungslosen und langen Skibetrieb angewiesen. Sie benötigen Planbarkeit in Form top präparierter Pisten, vieler Besucher und damit erreichter Umsatzziele – Klimawandel hin oder her. Mit Mr. Snow sichern Sie die Wintersportsaison in den Ferien Ihrer Gäste oder Sie eröffnen ein ganz neues Sommerskigebiet. Zu Stoßzeiten, wie Weihnachten und Silvester, kann sich der ängstliche Blick in den Himmel gespart werden.

Beste Fahreigenschaften

Mr. Snows Gleitmatten versprechen durch ihre spezielle Struktur beste Fahreigenschaften für Ski und Snowboard. Der gute Grip bietet Anfängern wie auch Profis einen sehr guten Halt und beste Skiführung ohne zu Verkanten. Zonen wie Nadelöhre, Übergangs- und Ziehwege, sowie tauanfällige Trassen lassen sich mit Mr. Snow dauerhaft gut abdecken und sind für den kaum sicht-oder sprührbar.

Der Lift ist der Zugang ins Skigebiet, ein reibungsloser Betrieb ist entscheidend für den Erfolg des Areals. Doch bei Plusgraden,Regen und Fön leidet die stark frequentierte Liftspur zuerst. Deswegen liegt unsere Textile Gleitbahn jetzt auch perfekt in der Spur.

 
 
Unsere Produkte.
 
● standardisierte Module – wahlweise für fixe, dauerhafte Installationen oder für variable, mobile Lösungen
● individuelle Längen – bis zu 50 Meter am Stück
● passendes Zubehör
● komplette Projekte
● Leistungs-Bereiche: ALPIN, NORDIC, TUBING, EVENT
 
Ihre Vorteile:
 
Ob Sie auf eine dauerhafte oder mobile Variante von Mr. Snow setzen – bleiben Sie die ganze Saison auf der Überholspur!
 
in Liftein- und Ausstiegsbereichen oder in der Liftspur
● Informationsfunktion am Lifteinstieg
● decken ausgefahrene Liftstellen ab und schonen den Skibelag
● kein Bremsmoment beim Übergang von Schnee zu Matte zu Schnee
● Reduktion der Unfallgefahr
● langlebiges, robustes Material, hält auch Stoßzeiten stand
● weniger Standzeiten durch Präparation der Liftspur
● Senkung der Betriebskosten (kein Bewässern oder Wachsen)
● durchgängige Funktionalität des Liftbetriebs
 
 
 

| ALPIN | SKISCHULE |

  
 
 

Am Besten macht man die Kleinsten schon ganz früh mit dem Skifahren vertraut. Und am Besten verlässt man sich dabei auch nicht aufs Wetter, sondern auf Mr. Snow. Mit den Gleitmatten von Mr. Snow setzen Sie Ihre Skischule nicht länger Petrus‘ Launen aus und können auch den kleinsten Skihäschen ein Rutschvergnügen garantieren.

 
Das Gleit- und Kurvenverhalten der Kunst-Skipiste ist auch für unerfahrene Skifahrer geeignet und intuitiv befahrbar. Einsteiger, Fortgeschrittene, Wiedereinsteiger – alles kann auf der Skischulpiste geübt werden, von ersten Rutschübungen über Schneepflug bis hin zum gedrifteten oder Kurzschwung. Mr. Snow liegt beidseitig des Förderbandes, an Ein- oder Ausstiegsbereichen oder auf dem kompletten Skischulhang. Ein Kinderland mit Windelskischule und Ganztagesbetreuung muss nicht länger an der Beschneiung scheitern – der synthetische Skipistenbelag ist wie eine Spielwiese für Kinder. Wenn man möchte sogar ganz ohne Schnee und Nässe. Übrigens Pssst…! Vor der Produkteinführung wurde Mr. Snow von Skischullehrern getestet. Das Fazit: Mr. Snow bietet eine sehr gute Alternative zu Echtschnee und zur Schneekanone.

Die Kunstpiste bietet eine schöne Alternative in schneearmen Zeiten, wenn eine Beschneiung mit Kunstschnee noch nicht möglich ist. Und ist es vorteilhaft, als Skischule von jeglichen Witterungseinflüssen unbeeindruckt unterrichten zu können.“- Brigitte Bruchhäuser, Skilehrerin an der DSV Skischule Willingen/Upland –

 
 

| ALPIN | FUN |

Mr. Snow punktet in allen Disziplinen, auch als Funsport-Produkt. Hier geht’s zum schnellsten Kunst-Skipistenbelag. Mit dem textilen Schnee von Mr. Snow gibt es den Adrenalinschub nicht nur auf der schneesicheren Abfahrt – unsere Gleitmatten sorgen auch für den ultimativen Spaßfaktor im Funpark. Hobby-Freestyler und professionelle Saltokünstler kicken und flippen mit Hilfe des Textilschnees was das Zeug hält.

Ein großes Plus ist hierbei die Struktur der Kunstfaser, die mit fast allen Funsportgeräten höchste Geschwindigkeit und sichere Kontrolle garantiert. Ski und Snowboard lassen sich dadurch wie im echten Schnee steuern; Schieneneffekte oder Stürze durch verkantete Ski bleiben aus. Burton verwendet daher seit 2013 den Textilen Schneeersatz für die Ausbildung der Kleinsten im Riglet Park Lernparcours.


Mr. Snow eignet sich als Belag für den Funpark –und selbst für viele Elemente, vor allem für Tables oder Quaterpipes, aber auch für Kicker und Boxen. Über unsere Partner, allen voran Schneestern können Sie sich das jeweilige Element gleich mitliefern lassen.

Neben der Skipiste schafft Mr. Snow für Höhenflüge, gewagte Sprünge und weiche Landungen auch andernorts neue Möglichkeiten. Diverse Freizeitparks setzen bereits auf Textilen Schnee und haben ihre Anlauframpen für Wasserski und Wakeboard auf Mr. Snow umgestellt. Auch Wasserparks laufen jetzt noch schneller, höher und weiter dank der Gleitbahnen von Mr. Snow. Denn auch Wasserski und Wakeboards wollen pfleglich behandelt werden.

  • schnellstes Material am Markt
  • geeignet für Anlauframpen und verschiedene Funpark Elemente, wie Tables, Quaterpipes, Kicker und Boxen
  • optimale Kontrollierbarkeit des Funsportgeräts
  • kein Schieneneffekt oder Verkanten
  • auch für Wasserski und Wakeboard
 
 
🡑